Ligavorbereitung in Winzeln

02.09.2012

Super Vorbereitung für die Kampfmannschaften – drei Tage Vollgas!

Ligavorbereitung in Winzeln
Vom 31. August bis 2. September absolvierte ein Teil unserer Liga-Jungs das Trainingslager beim deutschen Verein „KSV Winzeln” (Baden-Württemberg). Erfreulich, dass wir wie schon im letzten Jahr wieder hervorragende Trainingspartner finden konnten. Unsere Sportler trainierten von Freitag bis Sonntag voller Elan, um so richtig in Schuss zu kommen, damit unsere Teams in der Liga wieder eine hervorragende Platzierung erreichen können.

Trainer Ingo Schmid verlangte in den 3 Trainingseinheiten vollen Einsatz der Athleten und setzte auf den Schwerpunkt „die konditionellen Fähigkeiten“ (allgemeine und ringsportspezifische Ausdauer). Mit den neuen Trainingspartnern hatten unsere Burschen die Chance, ihre Spezialgriffe weiter zu verbessern und die ihnen gestellten taktischen Aufgaben durchzuspielen.

Am Samstagabend kämpften wir im Rahmen eines Freundschaftskampfs gegen die Mannschaft vom KSV Winzeln. Unsere Ringer kämpften aggressiv, motiviert und konzentriert. Jeder Wolfurter und Mäderer zeigte sein Bestens, was sich im Endergebnis auch bemerken machte. Wir besiegten unseren Gastgeber mit 19:12 Punkten.

Die Teilnehmer von uns waren: Arsanov Tahar, Fritsche Sebastian, Schedler Anjin, Felder Thomas, Arsanukaev Adlan, Bruckmeier Manuel, Arsanov Emir, Marte Christoph, Marte Bernhard.

Alles in allem war dieses Trainingslager eine sehr gute Ligavorbereitung und ein wichtiger Schritt auf dem Weg des Erfolgs.
János Vadas