4 neue polysportive Jugendübungsleiter

02.09.2012

Wir gratulieren Matthias, Michael, Lukas und Oliver zur bestanden Prüfung

4 neue polysportive Jugendübungsleiter
Im April und im September  verbrachten die 4 Burschen zwei Wochenende in Niederöblarn, um die Schulbank zu drücken und um Neues in der Halle zu lernen. Besonderer Wert wurde auf die jugendgemäße Durchführung von Kinder- und Jugendsportstunden gelegt. In die Grundsportarten wurde ein Einblick gegeben, um sowohl praktische als auch methodische Einheiten zu vermitteln.
Eine Ausbildung ohne Theorie ist nicht machbar, und so mussten sich Matthias, Michael, Lukas und Oliver auch mit Sportmethodik, Didaktik, Pädagogik (6 Einheiten), Erste Hilfe (2 Einheiten), Anatomie (8 Einheiten), Trainingslehre (8 Einheiten), Bewegungslehre und Technik (4 Einheiten), Organisation des Sports (2 Einheiten), Praxis, Gruppendynamik (10 Einheiten) auseinandersetzen.

Am Sonntag, 2. September fand dann
* die schriftliche Prüfung
* und der Lehrauftritt statt.

Ein großer Dank gilt dem Ausbildnerteam der Sportunion (Trixe, Johannes und dem Alexander) und natürlich dem URC Wolfurt, der das finanziell getragen hat.

Matthias:
Ich freue mich über die abgeschlossene Ausbildung und hoffe, dass ich bald als ÜL in einer der vielen Kindergruppen helfend zu Seite stehen kann.