Trainingslager der KG in Winzeln

24.08.2013

Um in der Ligasaison voll durchstarten zu können, sind wir nach Winzeln (D) gefahren.

Trainingslager der KG in Winzeln
Die Teilnehmer des Trainingcamps waren Anjin Schedler, Thomas Felder, Michael Metzler, Manuel Bruckmaier, Emir Arsanov, Mathias Eberhard, Christoph Marte, Florian Bruckmaier; Trainer: Gerzson Őri

Wir sind wegen des starken Verkehrs am Freitag erst spät abends angekommen. Trotzdem haben wir noch ein langes Training auf den zwei Matten absolviert. Zum Glück standen viele Trainingspartner aus der Riege von Winzeln zur Verfügung. Trainer Ingo und die Ringer waren sehr hilfsbereit und flexibel, so kam ein sehr gutes Abendtraining zustande.

Unter der Leitung des Trainers Ingo wurden mit verschiedenen Trainingspartnern vor allem die Techniken vom Stand und auf dem Boden geübt. Das Training war super und intensiv. Natürlich haben wir zum Abschluss viele Ausdauerkämpfe durchgeführt.

Am Samstagvormittag habe ich das Training mit ca.30 Ringer abgehalten. Ich probierte im Training die Techniken durch Feinheiten der Griffe zu verbessern. Am Nachmittag hat Ingo wieder die Trainingseinheit geleitet.
Um 19:00 Uhr begann die Freundschaftkämpfe zwischen dem KSV Winzeln und unserer KG.
Die Kämpfe fanden nach den neuen Regeln statt. Wir haben mit 18:13 gewonnen.

Meiner Meinung nach ist es gelungen, viele Erfahrungen zu sammeln. So können wir darauf vertrauen, im Herbst zahlreiche erfolgreiche Kämpfe zu bestreiten.

Wir machten Videoaufnahmen, um die einzelnen Kämpfen auch mit János zu analysieren.

Winzeln hat sich für die Zusammenarbeit bedankt und alle hoffen, dass wir in der Zukunft die Kooperation fortsetzen werden.

Trainer Gerzson