RTL Frühjahrsrunde GR in Montlingen

23.03.2014

Stark gekämpft! 5. Platz hinter Baienfurt, Klaus, Oberriet/Grabs und Götzis. Die Jungs haben ihren Gegnern nichts geschenkt.

RTL Frühjahrsrunde GR in Montlingen

Die Schülermannschaft rang in Montlingen  um den Frühjahrs-RTL-Meistertitel.

Wir hatten im Vorfeld eine gute Auslosung, die wir unbedingt ausnützen wollten. Die Wolfurter Schüler hatten sich darauf eingestellt alles zu geben.

Wir mussten gleich gegen den späteren Frühjahrsmeister antreten. Baienfurt war an diesem Tag sehr stark und kaum zu schlagen, was im Finalkampf der KSK Klaus zu spüren bekam. Unsere Burschen haben sich voll eingesetzt und die Kämpfe gingen meist sehr knapp für den Gegner aus.

In der 2. Runde trafen wir uns auf RC Oberriet/Grabs. Gegen die traditionell starke Schülermannschaft haben wir ebenfalls toll und stark gekämpft,  leider haben wir trotz starker Gegenwehr verloren.

Im letzten Poolkampf konnten wir gegen RSC Inzing klar gewinnen und damit  war für uns der Weg um den Kampf um den 5. Platz offen. Und hier zeigte die junge Wolfurter Mannschaft ihre Stärken und rangen den RS Kriessern nieder. Damit war der 5. Platz gesichert.

Ergebnisse des URC Wolfurt:

KG Baienfurt – URC Wolfurt:             32:14
RC Oberriet/Grabs – URC Wolfurt:    29:15
RSC Inzing – URC Wolfurt:                09:36
RS Kriessern – URC Wolfurt:             17:27

Das Endergebnis der Frühjahrsrunde:

1. KG Baienfurt
2. KSK Klaus
3. RC Oberriet/Grabs
4. KSV Götzis
5. URC Wolfurt
6. RS Kriessern
7. RSC Inzing
8. AC Hörbranz

Ich möchte mich bei den Eltern herzlich bedanken, die uns bei der Reise unterstützt haben. Ein besonderer Dank an Klaus Fröis, der die organisatorischen Aufgaben übernommen hat.

János Vadas

>Ergebnisliste