Vergleichskampf der Schulen

09.05.2014

Vergleichskampf der Schulen!

Vergleichskampf der Schulen

Ein klares Unentschieden erreichten die 13 Schüler der MS Haselstauden beim Vergleichskampf gegen die Egerth- und Robert Blum Schule Wien. Die kleine Truppe der MS Haselstauden rechnete mit bei jedem Kampf und addierte die Mannschaftspunkte. Und wie es so kommt bei guten Schülern kamen sie einfach auf ein anderes Ergebnis und damit auf einen Sieg der Ländleringer. Aber sie verstanden, dass es fairnis halber für den Gegner als Unentschieden angesagt wurde.  Nach dem Kampf folgte noch ein Bummel durch Wien, ein Besuch im Schönbrunner Zoos und dann ab auf die lange Reise nach Dornbirn.

Muhammed, David, Maximilian, Julia, Benito, Milad, Nico, Emre, Fabienne, Aron, Oliver, Ramazan und Burak haben gezeigt, was sie in kurzer Zeit im Ringsportunterricht an der Schule gelernt und sich damit den Sieg verdient errungen haben.