Ferienaktion: Skyline Park

24.07.2014

Teambuilding ist angesagt. Die Schüler aus der MO - MI - FR Gruppe treffen auf die Neulinge aus der UGOTCHI Gruppe.

Ferienaktion: Skyline Park

Bereits zum 2. Mal in diesen Ferien trafen die Neulingen  und einige Ringer aus dem Schulteam auf die größeren Ringer vom János und unternahmen etwas  miteinander. 

Heute war der Skyline eine tolle Sache. Schon die Hinfahrt zeigte, dass sich die Kinder aus den verschiedensten Gruppen recht gut verstanden und im Park hatten wir dann 3 Gruppen, die ihren Wünschen nachgingen. 

Ein Park, rund 20 Hektar Fläche, über 50 Attraktionen!Eine Fahrt im Sky Wheel, der höchsten Überkopf-Achterbahn Europas, ist ein Erlebnis der besonderen Art in Bayerns bestem Freizeitpark an der A96, direkt vor den Toren Münchens. Nur von einem Hüftbügel gehalten rast man von fast 50 Metern Höhe kopfüber in die Tiefe! Der Sky Shot katapultiert die Besucher 90 Meter hoch in den Himmel und beim Sky Circle geht´s mit rasanten 120 km/h in der Gondel durch die Luft. Heiße Rennen können sich die Besucher bei den Sky Karts liefern! Und wer den ultimativen Thrill-Kick erleben möchte, ist beim Sky Jet genau richtig.

Die Kleineren probierten die verschiedensten Dingen und versuchten z.T. verzweifelt um jeden Zentimeter zu feilschen. 

Um 17 Uhr hieß es dann ab in Richtung Heimat. Ja - und ich Buchloe stiegen wir in den Allex, allerdings nicht in Richtung Lindau Hbf sondern der, der nach München fuhr. Ui, da war dann Improvisation angesagt. Und mit einer halben Stunde Verspätung kamen wir dann zu Hause auch an. 

9:00 Bahnhof Haselstauden - 9:05 Uhr Bahnhof Wolfurt (Evi Diem steigt hier ein)  - 9:08 Bahnhof Lauterach - 9:32 Lindau - umsteigen in den ALEX - Buchloe - Rammingen - 21:25 Uhr Bahnhof Wolfurt

Dein Freund / deine Freundin sind natürlich willkommen.