Heimkampf gegen RSC Inzing II

31.10.2014

Halloween, ein Abend zum Früchten, dann doch 30:28 für die Wolfurter Ringer!

Heimkampf gegen RSC Inzing II

Nein, eines war an diesem Abend klar, die Wolfurter wollten unbedingt den Sieg und da musste auch aus den aussichtslosesten Kämpfen ein Punkt her. Sie gaben die Führung nie her und gewannen ganz knapp. Ausnahmsweise wurde im Ringerlokal gekämpft, was der Stimmung bei Sportlern und Zuschauern keinen Abbruch tat. Zum besten Ringer des Abends kürten die Inzinger Thomas Felder.

>Fotos

>Wettkampfprotokoll