Österr. Schüler-MM

13.06.2015

Wolfurt hat sich gut verkauft!

Österr. Schüler-MM

Bei der diesjährigen Mannschaftsmeisterschaft haben unsere Burschen tapfer gekämpft und einige Siege davon getragen sowie wichtige Punkte gemacht. Leider konnte Cheftrainer János Vadas nicht auf eine vollständig angetretene Mannschaft zurückgreifen, denn sonst wäre eine weit bessere Platzierung heraus gekommen.

Die Namensliste der Wolfurter zeigt einfach, auf wen Verlass ist und bei welchen Sportlern kein Mannschaftsdenken vorhanden ist bzw. wer seine „Freunde“ einfach im Stich lässt.

Aber so ist das Leben und im Ringsport ist es wie im Leben: Nur der Zusammenhalt festigt eine Mannschaft und bringt sie weiter!

Ergebnisheft                     >Fotos v. A.Tafersthofer

------------------

RC Technpool Wien beherrscht an diesem Tag die Szene bei der diesjährigen Schülermannschaftsmeisterschaft. Keiner der sieben Gegner konnte sie in Bedrängnis bringen oder auch nur Parole bieten. Die als Favoriten gehandelten Vorarlberger mussten sich mit den Plätzen drei und vier begnügen.


1. RCT Wien
2. AC Wals
3. KSK Klaus
4. KSV Götzis
5. RSC Inzing
6. URC Wolfurt
7. KSK Klaus II
8. KSC Bregenz.