Eislaufen mit dem URCW

21.02.2015

Dank der Sabine verbrachte die kleine, mutige Gruppe auf rutschigen Untergrund den Nachmittag in der Harder Eislaufhalle.

Eislaufen mit dem URCW

Während János mit den Junioren in Wien am Start war, nahm die Schülergruppe des Vereins an diesem ganz gemütlichen Winterprogramm teil. In der Eislaufhalle Hard genossen sie einen ganzen Nachmittag die Freude auf dem Eis. Von den kleinen Mädchen bis zum Obmann probierten alle  ihre „Schliefisala” Fähigkeiten noch zu vertiefen. Das taten sie natürlich in Ringermanier mit vollem Elan und Spaß.  Sie zeigten: Für Ringer gibt es keine Herausforderung , die nicht zu lösen wäre.

Ein Dankeschön an die Begleitpersonen Wolfgang und Sabine, die sich die  Zeit nahmen, einen schönen Nachmittag mit den Kindern zu verbringen. Ein besonderer Dank gebührt der Sabine Bernhard für das Organisieren.

>Fotos