Die Schulen kommen zu uns,

13.03.2015

sehr zur Freude der Kinder haben die Lehrerinnen festgestellt, dass es mehr Spaß macht in einer Ringerhalle auf den bunten Matten zu sein, als in der eigenen Turnhalle mit losen Matten zu experimentieren.

Die Kinder sind einfacher für Bewegung zu begeistern, machen die aus dem Ringsport für die Kids angepassten Übungen viel lieber mit und haben dabei jede Menge Spaß.

Man merkt sofort, was die etwas andere Atmosphäre eine Halle ausmachen kann.

Dass dafür eine externe Mitarbeiterin wie die fünffache Weltmeisterin Mag. Nikola Hartmann gewonnen werden konnte, die ihre Arbeit genauso viel Begeisterung wie die Kinder an den Tag legt und vor allem fachmännischen Wissen aus dem Ringsport, als Lehrkraft und Mama einsetzt, macht die Schulaktionen erst recht perfekt. Wenn dabei ein weiterer Faktor genutzt werden kann „Frau und Ringsport“ um auch Mädchen für den Sport und für uns speziell für den Ringsport zu begeistern, wurde doppelt gewonnen.

Aber es zählt nur eins:
Bewegung macht Spaß – Ringen ist einfach cool!