Vorkampf der Anfänger in Hörbranz

21.11.2015

Das Publikum war von der Leistung der Neuen begeistert.

Vorkampf der Anfänger in Hörbranz

 

Nach dem Heimkampf in Wolfurt war es eine klare Sache, dass wir zu den Hörbranzern hinaus kommen und wir dort wie die Großen einen Rückkampf ringen werden. 

Die Kleinsten waren auch dieses Mal Jonas und Ronja und sie wagten sich auf die Matte wie die Bundesligaringer. Unsere Sportler aus dem Anfängerteam gaben ihr Bestes und haben versucht, das Gelernte unter Kampfbedingungen umzusetzen. 

Die Größeren des Schulteams wurden gefordert, denn Hörbranz stellte ihnen jene Sportler hin, die am Tag darauf auf der Landesmeisterschaft zu finden waren. Um so mehr freuten sich die Schulsportler über ihre gemachten Punkte. Sie sahen, dass sie trotz  einem Training in der Woche gute Ansätze haben und technisch doch sauber mithalten können.  

Schön war, dass Bayan dabei war, obwohl dieses Mal kein Mädchen in ihrer Altersklasse von Hörbranz gestellt werden konnte und dass sich Schamil erneut als Jungschiedrichter profilieren konnte.Danke an unsere Eltern, die die Kinder einmal mehr gefahren sind und vor allem ein DANKE an unsere Fans.  

 

Mit dabei waren dieses Mal: 

Jonas, Ronja, Damian, Silvio, Andreh, Markus, Lukas, Noah, Pascal, Luca, Magomed, Schamil, Bayan, Nico, Milad, Kaan, Emre

 

>Fotos