Staatsmeisterschaft Allgemeine GR in Innsbruck

13.02.2016

Manchmal wird man auch mit einer guten, soliden Leistung auf der Matte durch widrige Umstände auf die hinteren Plätze verwiesen.

Staatsmeisterschaft Allgemeine GR in Innsbruck

Auschnitt aus dem Bericht von Jochen Dünser VN:

Abgesehen von der Bundesliga, in der Vorarlberg seit Jahren Serienmeister AC Wals den Vortritt lassen muss, geben die heimischen Ringsportler auf nationaler Ebene die Marschrichtung vor. Beim ersten Kräftemesse, den Staatsmeisterschaften im griechisch-römischen Stil in Innsbruck, holten sich Vorarlbergs Mattensportler mit zwei Gold-, sieben Silber- und drei Bronzemedaillen die Hälfte der zu gewinnenden Medaillen.

>Ergebnisheft