TL im Montafon

26.08.2016

Für die Jungs kam der Spaß beim Trainingslager in Tschagguns auch nicht zu kurz.

TL im Montafon

Bericht zum Trainingslager in Tschagguns

Ab 26. August bis 1. September fand das heurige Trainingslager vom URC Mäder in Tschagguns statt. Unter der Leitung von Gerzson Őri und János Vadas trainierten insgesamt 12 Sportler aus 4 verschiedenen Vereinen (URC Mäder / URC Wolfurt / URC Mörbisch / KSK Klaus).

Es wurde für die Kinder 7 Tage lang ein vielfältiges Programm angeboten. Am Dienstag besuchte Trainerlegende Pál Lupszki (RS Kriessern) unser Camp, der uns mit seinen Spezialtechniken verwunderte. Neben den Ringertechniken wurden es die konditionellen Grundfähigkeiten beziehungsweise die Geschicklichkeit durch Akrobatik und Spiele entwickelt. Als Ergänzung wurden es weiterhin 2 Schwimmeinheiten ins Programm eingebaut.

Neben den harten Trainings waren wir ein ganzer Tag lang wandern. Wir probierten am Golm den Waldseilpark, Flying Fox und die Sommerrodelbahn aus. Am Abend organisierten wir jeden Tag verschiedene Abendprogramme. In der Zwischenzeit nutzten wir die vielfältige Angebote des Schulsportzentrums: Es wurde ständig Billard und Tischfußball gespielt und wir haben im „Gauditorium” diverse Filme angeschaut.

Die Kinder trainierten fleißig und sehr diszipliniert. Es herrschte trotz der harten Arbeit durch die ganze Woche eine gute Laune damit die Sportler sowie die Trainer im Ganzen und Großen sehr zufrieden waren.

Abschließend möchten wir uns bei den Eltern beziehungsweise bei Martin und Sigrid Klien für die Unterstützung am Wandertag und beim Hin-, und Rücktransport herzlich bedanken!

Gerzson Őri / János Vadas

 

>Fotos: https://goo.gl/photos/bY3DNYkHdDNqPfvT7