Union Bundesmeisterschaften

05.05.2018

Vizemeister von Österreich!!

Union Bundesmeisterschaften

Vizemeistertitel beim der Union Bundesmeisterschaft 2018 mit der Verstärkung der SchülerInnen der MS Haselstauden und VS Alberschwende.

Leider waren nicht alle dabei, haben doch Schüler des Vereines und der Schulen Alberschwende und Haselstauden kurzfristig abgesagt, so fehlten leider 6 Punkte zum Titelgewinn.

Dank der zahlreichen und starken Unterstützung der Schulen konnte der URC Wolfurt die nötigen Punkte heimfahren, die für den zweiten Platz nötig waren.

Die SchulringerInnen haben das Training in der Schule sehr ernstgenommen, waren immer dabei und haben viel in kurzer Zeit gelernt. So konnten sie auch gegen Vereinsringer bestehen, gewinnen und wichtige Punkte für die Mannschaft holen.

Natürlich dürfen wir hier die arrivierten Wolfurter VereinsringerInnen nicht vergessen, die das Standbein für den Erfolg waren.

Wie es halt ist, nicht nur die Klasse der RingerInnen bringt den Mannschaftserfolg, sondern auch das vollzählige Antreten aller.

Es ist klar, jeder Punkt ist wichtig, das heißt alle sind dabei und jeder gibt sein Bestes – dann sind wir die Sieger!

Mannschaftwertung:

  1. SU Bad Vigaun          50 Pkt.
  2. URC Wolfurt               45
  3. Union West Wien       30
  4. URC Mäder                24
Einzelwertung:
Kaddetten:
60 kg 4. Albakov Raschid
66 kg 3. Rezai Mahid
84 kg 3. Safari Assad
  4. Fröis Aurel
   
Schüler A
42 kg 1. Mischi Benito
   
Schüler B
29 kg 1. Sohm Silvio
34 kg 1. Albakov Rahim
   
Neulinge
21 kg 2. Bereuter Michael
24 kg 4. Preuss Anna
28 kg 6. Strohmar Anja
33 kg 3. Metzler Mauric
  4. Keskin Egemen
39 kg 4. Mussavi Elias
  5. Boudkur Karim
46 kg 1. Gastemirov Asamat
  2. David Anna-Sophie
  3. Spiegel Fritz
  Mädchen 
25 kg 1. Sohm Ronja
40 kg 2. Preuss Lisa
  3. Preuss Claudia
46 kg 2. Ernst Julia

Neulinge 

 52kg    1. Gmeiner Konrad

              2. Chemigova Jasmina


>Fotos

> Ergebnisheft