LM 08 Allgemeine Freistil

04.04.2008

Nur um einen Punkt an der Bronzemedaille vorbei

LM 08 Allgemeine Freistil

LM mit bomben Stimmung

Auch mit den wenigen Zuschauern schaffte es der AC Hörbranz eine super Atmosphäre in die Halle zu zaubern. 

Hörbranz 04.04.2008     33 Starter

Wegen  Verletzung oder Terminkollisionen fielen einige der Startwilligen wieder aus.  Daher gingen nur Alexander Böhler und Dominic Peter an den Start.

Die beiden Jungringer hatten es schwer in diesem Aufgebot der Vorarlberger Spitzenathleten. Aber auch sie als jüngste müssen sich eben erst nach oben kämpfe.

Es waren zahlreiche Ringer aus ihren Altersklassen am Start und daher war die Chance auf einen guten Podestplatz vorhanden.

Alexander Böhler lief es überhaupt nicht, er musste sich gleich dem Klauser Magomadow geschlagen geben und somit kam das Aus für ihn. 6. Platz!

Dominic Peter hatte Pech. Er wurde bei der Siegerehrung durch einen Fehler des Sprechers (die Liste war korrekt) auf den dritten Platz gerufen und musste dann aber seine Medaille wieder abgeben. Er konnte es nicht verstehen. Sein direkter Kontrahent Berchtold Jürgen, den er geschlagen hatte, wurde dritter. Aber bei 5 Startern wird Nordischen gerungen, d.h. jeder gegen jeden und dann zählen die Punkte. Hier lag Jürgen um einen Punkt vor Dominic und hatte sich somit den 3. Platz gesichert.
Schade für Dominic, einen Sieg oder wenigstens einen Punkt mehr und die Medaille wäre ihm sicher gewesen. Somit blieb für ihn der vierte Rang.
Aber keine Angst! Seine Zeit wird auch noch kommen, wo er sich Landesmeister bei den Allgemeinen nennen kann und sicher auch noch mehr.

An dieser Stelle dürfen wir dem AC Höbranz zu dieser gelungen Veranstaltung gratulieren und alle darauf aufmerksam machen, dass eine TV-Berichterstattung ab Dienstag 8.04.2008 auf den Cabel-TV-Partnern von Ländle TV erfolgt. Mehr Information unter http://video.vol.at/tag/sport/@@overview.html

Ergebnisse       

Fotos