Kegelabend 2008

21.05.2008, mit Fotogalerie

SIE + ER Kegeln, da wollte keiner dem Partner hinterher stehen.

Kegelabend 2008
Ringer, schmeißt die Kegel um!
 
Eine ruhige Kugel zu schieben war nicht drinnen, wenn man vorne dabei sein wollte

Wie immer, pünktlich zum Champion-League Endspiel, waren die URCler am Kegeln. So hatten die Frauen auch ihre Freude und die Männer hingen nicht nur vor dem Fernseher rum. Dieses mal trafen sich wieder zahlreiche Vereinsmitglieder und deren Freunde im ATSV Heim in Hard zur jährlichen Kegelpartie. Und es ging schon beim Einschießen hoch her. Jeder wollte zeigen wie klasse er ist und so duellierten sich nicht nur die Geschlechter sondern auch die Generationen. Die „beweglichen, jungen Frechen“, die es mit aller Gewalt wissen wollten, gegen die „alten, morschen Steifen“, die es mit ihrer Erfahrung versuchten. Es war gleich ein heiden Spaß, die Kegel fielen und manche/r jubelt jetzt schon über ein Kränzlein oder eine Sau. So ging es dann auch weiter, drei Bahnen zu je drei Schub pro Partner ergaben in so mancher Paarung noch ein internes Duell. Wollte er (sie?) doch der besseren Hälfte den Meister zeigen. Ob es dann auch gelang, wussten am Ende nur sie selbst.

Nach dem Kampf um die Plätze gab es bei der Siegerehrung so manches Gelächter, durfte sich doch jeder einen in Zeitungspapier eingepackten Überraschungspreis aussuchen.
Es war ein gemütlicher Abend mit viel Unterhaltung und noch mehr Spaß bei dem sich drei Generationen von Ringern und Freunden zu einem großen Kampf trafen.

Ein herzliches Danke an Sabine Sams für uns Organisation und Durchführung des Kegelabends.
 
Sieger wurden
 
Barbara und Willi Vonach
Roland Riedmann und Uwe Pötzschke
Sabine Sams und Cornelia Scheiber
Pius und Peter Huemer
Evi und Gerhard Diem
Anja Klimmer und Matthias Gmeiner
Gerda und Roland Gebhard
Peter und Wolfgang Eberhard
Daniela und Mario Schedler
Markus und Thomas Felder
Rafael Scheiber und Simon Sams
Wolfgang und Alfred Köb
Elisabeth und Magdalena Mohr
Sabrina Bösch und Fabian Ferrari
Ramona Huber und Melanie Metzler
Sebastian Vonach und Christoph Gliebe
Natalie Niederstetter und Sebastian Diem