Ferienaktion Käserollen Ravensburg

01.08.2008, mit Fotogalerie

bääärenstarke Aktion

Ferienaktion Käserollen Ravensburg

Käserollen im Ravensburger Spieleland

mit unseren Geburtstagskindern Linda und Patrick

Bereits um 9:30 kündigte der 36 Meter hohe Aussichtsturm das Ravensburger Spieleland schon von weitem an. Über 50 Attraktionen auf 25 Hektar Freizeitland und 7 Themenwelten erwarten uns. Damit weder die Großen noch die Kleinen zu kurz kamen, trennten wir uns, was dank der Aufsichtspersonen Wolfgang, Claudia, Sabine und Doris möglich war. So besuchten die einen das Alpin-Rafting, während die Kleineren die gemütlichere Schlauchbootrutsche aufsuchten. Nervenkitzel pur war aber für alle angesagt. Und beim Fix & Foxi Raketenblitz kamen wir erneut zusammen und so mancher hatte nach der Fahrt mit weichen Knien zu kämpfen. Dann ging es weiter zu den verschieden-sten Attraktionen und gegen Mittag traf man sich auf ein Getränk bei den riesengroßen Brettspielen wie dem Verrückten Labyrinth und dem Flying Memory. Danach war noch das kräfteraubende Feuerwehrspiel angesagt, das 4D Kino und zu guter Letzt das Käserollen. Wolfgang sowie Claudia rollten mit all „ihren“ Kindern den Emmentaler Käse durch den Parcours. Geschicklichkeit war gefragt und vielleicht werden sie ja mit einem Urlaub für diese Aktivität belohnt. Kurz bevor das Spieleland schloss, schüttete es wie aus Kübeln. Unsere Kinder verbrachten diese Zeit im Trockenen beim Rodeoreiten bzw. beim Springen in der Hüpfburghalle. Für alle hieß es an diesem Tag „aktiv sein und mitmachen“ statt passiv konsumieren. Danke an den Vorstand, der immer wieder solche Aktivitäten außerhalb der Ringerhalle setzt.