Übungsleiterausbildung

20.11.2009

Dein Schritt in die Zukunft - ein Schritt für den Verein

Übungsleiterausbildung
Polysportive Übungsleiterausbildung in Niederöblarn 

Helferausbildung für Jugendliche ab 14 Jahren,

Nach der Aussendung an unsere Jugendlichen haben sich gleich Anjin, Thomas, Sebstian V und Christoph gemeldet. Eigentlich wusste keiner genau, was ihn erwartetet - aber im Sinne der Weiterbildung haben unsere Jungs gemeint: "Da sind wir dabei".
Die Ausbildung teilt sich in theoretische und pratkische Unterrichtsfächer. Nachdem alle die Freistellung von den Schulen erhalten haben, fuhren wir am Freitagvormittag hinunter und gleich nach der Ankunft in Niederöblarn begann der theoretische Teil. Dazu gehörten an diesem Wochenende: Sportmethodik, Didaktik, Pädagogik, Erste Hilfe, Anatomie, Trainingslehre, Bewegungslehre und Technik, Organisation des Sportes, Gruppendynamik. Die Theorie wurde mit Einheiten in der Halle immer wieder aufgelockert und so konnten wir am Sonntag während der Heimfahrt auf ein anstrengendes aber amüsantes Wochenende zurückschaun.
Mit vielen neuen Telefonnummern, Spielen, Ideen und "Hausaufgaben" sowie einer Lehrstundenvorbereitung im Gepäck diskutierten wir während der 8-stündigen Heimfahrt.
Wir freuen uns auf den Teil 2 im März und danken dem Verein, dass er uns diese Ausbildung ermöglicht.      
Begleitperson Evi Diem: Es war ein tolles Wochenende mit euch und ich freue mich schon auf den März.