Ringer Trainingslager in Zell am See

01.08.2010

Hurra, wir trainieren und haben Urlaubsfeeling dabei!

Ringer Trainingslager in Zell am See

Ein paar Bilder zum Einstimmen auf die Foto-DVD

1. Tag 

Kajakfahren ist fast so gut wie das erste Training.

2. Tag

Noch schneller, noch besser verlief das zweite Kajaktraining.
Bei den Laufwettbewerben haben sich alle enorm verbessert, aber endlich sind sie vorbei.

Traumhaftes Wetter macht das Trainingslager zu einem wunderschönen Urlaub.

3. Tag

Nach dem Mattentraining gibt es die Spielwettbewerbe, den Swimingpool, das Trampolin, Beachsoccer,.. und die netten Mädchen vom BG Baden :) So ist das Trainieren der volle Hit.

4. Tag

Ist eine Steigerung noch möglich? Die dritte Einheit vom Kajakfahren, dann bei strahlend schönem Wetter schwimmen und noch ein cooles Training auf der Matten. Nach dem Grillen die Ankündigung: Schaumparty. Die Bilder, die in der nächsten Zeit ins Netz gesetzt werden, sagen alles. Einfach nur cooooooooooooool

5. Tag

`s Wetter ist heute nicht der Hit. Regen, Regen, Regen. Aber weil wir nicht aus Zucker sind, bringen wir den 8 Minuten Lauf über die Bühne, trainieren hart, essen ausgiebig und besuchen die Disco. Richtig gehört. Disco im Haus und es ging die Post ab! Danke an den Andreas (Chefvortänzer) und den Rainer (DJ).

6. Tag

Heute durften wir nicht vor 7:30 Uhr aufstehen. Dann war der große Länderkampf Vorarlberg- Südbaden angesagt. Die Grecorunde haben wir gewonnen, im Freistil ging es knapp an die Südbadener. Aber, nicht das Siegen war das Wichtigste.
Wir wollten das Gelernte ausprobieren, anbringen und haben wirklich einiges geschafft. Im Kino haben wir einen kleinen Ausschnitt der Bilder dieser Woche mit toller Musikuntermalung angeschaut. Die Gerhards haben sich da viel Arbeit angetan.

Am Abend warten Napoleon,... auf uns. Und dann kommt noch das Ringerlied ;)

Mehr, wenn wir vom Lager wieder daheim sind
.
Thomas, Oliver, Matthias, Michael, Sebastian, Alexander ...



Ausschreibung 

Wir haben bereits vorausreserviert:  
Sa, 6.  August - Sa, 13. August 2011 auch Geschwister und Eltern dürfen mit ! 
 
Für  nichtringende Geschwister  und Eltern  kostet
die Unterkunft mit VP                                                           á 265,--
Kajak (9 Stunden mit Ausweis; Spezialpreis)                     á   60,--
Zugkosten (egal ob Kind od. Erw)                                        á   40,--
(Sommerticketbesitzer zahlen nichts)
 
Hier die Sportangebote, für die Kurse angeboten werden:
Klettern      -     Kajak     -    Biken   -  Tennis  -   Surfen   -   Segeln
 
Die Kosten sind immer gleich hoch und sind unabhängig von der Sportart:
3 Stunden           9 Stunden           12 Stunden       
€ 27,-                    € 80,-                    € 98,-
 
Natürlich kann man die Gästekarte für Wanderungen,Schwimmbäder am Zeller See... intensiv nützen, wenn man die Zeit dazu hat.

! am Di, 9. August 2011  hat Hans seinen runden Geburtstag !