Ende des Sportjahres 2010

18.12.2010

Ein schöner Ausklang der Ringersaison waren das Weihnachtsturnierle und der Weihnachtshock des URC Wolfurt.

Ende des Sportjahres 2010
Leider nützten am Samstag nicht viele Wolfurter Kinder die Möglichkeit, als Nichtvereinsringer einmal in einem Wettkampf zu starten und so das Ringen kennen zu lernen. Vielleicht waren es auch weniger als in den letzten Jahren, da der URCW verstärkt an den Schulen in und um Wolfurt Ringereinheiten zum Kennenlernen angeboten hat und so schon einige zum Verein gestoßen sind.
Es war ein riesen Spektakel,  wie die 38 Kinder in den verschiedenen Gewichtsklassen um die Pokale rangen. Zur Siegerehrung wurde es ganz ruhig, als der Nikolaus erschien, eine kleine aufmunternde Ansprache hielt  und die Medaillen mit den Geschenksäckchen übergab. Die Kinder hatten ihre Gaude und fühlten sich auch noch Stunden nach der Preisübergabe in der Trainingshalle wohl.

Ergebnisliste                       FOTO
 
Am Abend wurden anlässlich des Weihnachtshocks die trainingsfleißigsten RingerInnen mit einem Pokal belohnt, denn solch Ausdauer über das ganze Jahr muss doch gewürdigt werden. Für Gerhard Koch und Christoph Marte aus Mäder gab es für ihre Unterstützung für den URCW über das ganze Jahr einen kleinen Geschenkskorb. Unsere Damen Gerda Felder und Moni Braun erhielten für ihren Einsatz um Katalin und János als kleines Danke einen Blumenstrauß, denn Sie haben dafür gesorgt, dass sich die beiden bei uns gleich eingelebt und eine Wohnung gefunden haben. Natürlich gebührt unser Dank auch Wolfgang und all den anderen, die dafür Sorge trugen, dass wir einen weiteren guten Trainer haben.
Dann ging es für die Kids wieder zum Spielen in die Halle und für die Erwachsenen begann der große Feuerzauber. Dank unseres Feuerkünstlers Gerhard Diem konnten sich die Großen wie jedes Jahr mit einer wunderbaren Feuerzangenbowle auf Weihnachten einstimmen, man freute sich mit den anderen über die vergangene Saison und ließ das Ringerjahr gemütlich ausklingen.

Pokale erhielten:

Die Reihung erfolgt nach den teilgenommenen Trainingseinheiten in den Altersklassen
               
FREITAGSGRUPPE   MITTWOCHSGRUPPE   DI / DO GRUPPE
               
Mennel Aurelia  34   Thaler Lara  43   Fritsche Alexander 168
Sternad Salina  31   Stöckeler Simone 41   Braun Benjamin  166
Stöckeler Joachim 26   Stöckeler Michael 40   Fritsche Sebastian 154
Jussel Daniel  19   Beker Sila  39   Bernhard Lukas  127
Schwärzler Julia 19   Gmeiner Jessica  38   Stampfer Oliver 114
Fink André 16   Kastlunger Leon  38   Bernhard David  106
Mennel Tizian 16