Gedanken zu Weihnachten

24.12.2010

Besinnliche Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr wünscht Ihnen der Union Ringer Club Wolfurt

Gedanken zu Weihnachten

Gedanken zu Weihnachten

Wir haben Weihnachten erreicht,
war auch das Jahr nicht immer leicht,
so lasst uns doch in diesen Tagen,
einmal ganz ruhig zu uns sagen,
ich höre auf nur mehr zu rennen,
um alles schaffen noch können,
ich möchte lernen ganz geschwind,
mich wieder zu freuen wie ein Kind,
ich werde, wenn der Baum schon bald,
im Kerzenlichte hell erstrahlt,
die Wärme tief im Herzen fühlen,
und wieder mit Geschenken spielen,
dann helf´ ich anstatt nur zu rasen,
voll Freud die Kerzen auszublasen,
und ich erinner´ mich daran,
dass ich nur einmal leben kann.

Und eines möcht ich heuer schenken,
ich will an einen Menschen denken,
von dem ich weiß er ist allein,
denn das soll er grad heut nicht sein,
und ich erleichtre ihm den Kummer,
wähle ganz einfach seine Nummer,
und sag, ich hab in dieser Nacht,
ganz einfach auch an dich gedacht,
dann ist auch er beim Lichterschein,
wenn er allein ist, nicht allein.

Nun wünsch ich, denn es ist soweit,
euch eine schöne Weihnachtszeit.

Autor: Ewald Reiter