Ferienaktion III - Klettern & Minigolfen

27.07.2011

Eine weitere gemeinschaftsfördernde sportliche Aktivität war angesagt: Klettern und dann zum Ausklang Minigolfen

Ferienaktion III - Klettern & Minigolfen

Klettern weckt Begeisterung, fördert Zusammenarbeit und lässt den Alltag verschwinden. Es bringt für jeden Einzelnen und auch gleichzeitig für die Gruppe viele neue Erfahrungen. Ich sage nur: Partner Check!
Klettern ist: Teamgeist spüren, bedeutet Spaß haben, Grenzen erfahren, Kräfte messen und Bewegungen koordinieren. Alles, was zum Ringen eine tolle Ergänzung ist.
 
In der Kletterhalle wärmten wir uns mit lustigen Spielen auf und anschließend arbeiteten zwei Instruktoren mit uns an den verschiedensten Wänden mit den unterschiedlichsten Schwierigkeitsgraden. Die Zeit war viel zu schnell vorbei und wir können nur hoffen, dass wir das als Team wiederholen werden. Schön war, dass der Ligaringer Jochen Köb sogar seinen Geburtstag mit uns in der K1 Halle verbrachte.

Anschließend wanderten wir der Dornbirner Ach entlang zum Minigolfplatz, wo wir einige Runden spielten, dazwischen gemütlich jausten, den Spielplatz belagerten und um 17 Uhr waren wir dann recht müde daheim.

Die besten Runden lieferten:
Dominic          41
Matthias          46
Benni             121
Florian           135
die anderen gaben die Zetten nicht ab, da sie "Mathe" Ferien hatten ;)